Mein Unterricht richtet sich speziell an Westernreiter, aber natürlich sind mir Klassischreiter auch immer herzlich willkommen.

 

Besonderes Augenmerk lege ich auf eine ordentliche Ausbildung und Gymnastizierung der Pferde, sowie auf den Reitersitz und möglichst feine Hilfengebung. 

Nur mit Pferden und Reitern bei denen die Grundlagen wirklich sitzen,  gehe ich auch ins Spezialtraining wie zum Beispiel das Manövertraining der Reining.

 

Da ich keine eigene Anlage und auch keine Schulpferde habe, biete ich lediglich mobilen Reitunterricht bei Ihnen vor Ort, mit Ihrem eigenen Pferd an.

Zudem gebe ich nur Einzelstunden, da meiner Meinung nach nur so ein individueller und damit sinnvoller Reitunterricht für das jeweilige Paar möglich ist.

 

Eine Reitstunde dauert zwischen 45 und 60 Minuten. Eine Einheit kann aber auch mal ein paar Minuten länger dauern (wenn noch Klärungsbedarf besteht) oder früher enden (weil Pferd oder Reiter bereits erschöpft sind oder bis dahin bereits ein besonders großer Fortschritt gemacht worden ist).

Preise

40 € pro Einheit
Im Umkreis von 25km fallen keine zusätzlichen Anfahrtskosten an.

Darüber hinaus kommen 0,50 € pro Entfernungskilometer hinzu.